mm BIG PICTURE

Sharing Economy: Kann man Jobs teilen?

Auf unserem Blog stellen wir Dinge vor, die man teilen kann. Dieses Mal geht es um Jobsharing: Denn für viele Menschen ist die Arbeit nicht mehr der wichtigste Lebensinhalt. Sie träumen davon, mehr Zeit zum Leben zu haben und weniger zu arbeiten. Doch was bedeutet Jobsharing eigentlich ganz konkret und wie sieht es in der Praxis aus? Ein kleiner Überblick.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Sharing Economy: Wohnraum teilen

Teilen macht Freude – anders lässt sich der Hype um die Sharing Economy nicht erklären. In unserem Blog schauen wir uns an, was sich teilen lässt und wie es funktioniert. Dieses Mal werfen wir einen Blick auf Wohnungen und Unterkünfte. Billiger wohnen und übernachten dank Sharing Economy

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Sharing Economy: Wie man Ideen teilt

Ihr habt plötzlich den Einfall, der die Welt verändern wird oder das Leben ein ganz kleines bisschen einfacher macht. Auf jeden Fall seid ihr vollkommen von diesem Einfall überzeugt. Behaltet ihr ihn für euch oder solltet ihr ihn teilen?

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Sharing Economy: Bücher teilen

Es gibt Abermilliarden Bücher auf der Welt – in hunderten Sprachen, über jegliche Themen. Auch wenn sie sich thematisch und sprachlich unterscheiden, haben Bücher häufig eines gemeinsam: Sie werden ein einziges Mal gelesen und landen danach für immer im Bücherregal, um dort zu verstauben. Wie ihr euren wenig gelesenen Büchern ein aufregenderes Leben schenken könnt, erfahrt ihr hier:

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Sharing Economy: Kleider-Sharing

Wer kennt das Problem nicht: Ihr steht vor dem gut gefüllten Schrank und wisst trotzdem nicht, was ihr anziehen sollt. Entweder passt euch die alte Kleidung nicht mehr, sie gefällt nicht mehr so wie früher oder ihr wisst gar nicht so wirklich, warum ihr dieses Kleiderstück damals überhaupt gekauft habt. Zum Wegwerfen ist die Kleidung viel zu schade und Neukäufe erlaubt das Budget nicht? An dieser Stelle kann der Gedanke des Teilens gut ansetzen.

Zum Wegwerfen ist die Kleidung viel zu schade und Neukäufe erlaubt das Budget nicht? An dieser Stelle kann der Gedanke des Teilens gut ansetzen, weshalb wir in unserer Serie time2share dieses Mal das Kleider-Sharing unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Sharing Economy: Essen teilen statt wegwerfen

Der Gedanke des Teilens ist nicht neu und lässt sich – sowohl kommerziell als auch nicht-kommerziell – auf viele verschiedene Bereiche übertragen: Wohnungen, Werkzeuge, Küchenutensilien und auch Essen. Warum soll etwas im Schrank oder im Supermarktregal vergammeln, wenn es andere gut gebrauchen können? Was für die Bohrmaschine natürlich nur im übertragenen Sinn gilt, ist beim sogenannten Foodsharing wortwörtlich gemeint.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Sharing Economy: Weniger besitzen, mehr teilen

Beim Aussteigen nicht umgeschaut und das Portemonnaie vergessen – ärgerlich. In den smart fortwo Fahrzeugen von car2go bleibt eine Menge liegen. Wir listen für euch 18 Fundstücke auf, die Leute im car2go zurückgelassen haben – angefangen bei den am häufigsten vergessenen Gegenständen bis hin zu den Kuriositäten.

Weiterlesen