mm car2go INSIGHTS

6 Jahre im car2go Team – wie alles begann…

Dieses Jahr feiert car2go 10-jähriges Jubiläum und ein paar Mitarbeiter sind fast genauso lange dabei. Thomas Grathwohl, Teil unseres Vehicle Integration Teams, hatte im Juni sein 6-jähriges Jubiläum. In unserem Interview blickt er auf seine Anfänge zurück und erzählt, warum er immer noch jeden Tag gerne zur Arbeit kommt.

Weiterlesen
mm car2go INSIGHTS

car2go goes Christopher Street Day

Christopher Street Day  – ein Synonym für Gleichberechtigung, Vielfalt und Toleranz. „We live diversity“ – für uns und unsere Daimler-Kollegen nicht nur ein Slogan, sondern eine Herzensangelegenheit. Und dafür sind wir auch dieses Jahr wieder auf die Straße gegangen.

Weiterlesen

Lerne die car2go App kennen

mm car2go INSIGHTS

Ein Juni bei car2go…

Der Juni neigt sich dem Ende zu und das car2go Team blickt zurück auf eine Reihe von bunten und aufregenden Veranstaltungen, die in den letzten Wochen stattgefunden haben. Ob Diversity Day, car2go Volunteering Day oder Welcome Days – so leitet man den Sommer auf jeden Fall richtig ein.

Weiterlesen
mm LOCAL FLAVOUR

Was tun mit 2 Stunden?!

Bisher konnte man car2go ja nur für ein paar Minuten oder eben auch für einen ganzen Tag buchen. Dazwischen wurde die Sache dann aber recht teuer. Nun aber nicht mehr, denn es gibt auch in Stuttgart die car2go packages.

Weiterlesen
mm LOCAL FLAVOUR

Insider Park-Tipps für Stuttgart

Parkplatzsuche in Stuttgart – wer kennt es nicht ;)! In der Stuttgarter Innenstadt darf man bekanntlich auf allen öffentlichen Parkplätzen kostenlos parken, auch an Parkscheinautomaten und im Anwohnerparkbereich. Doch es gibt auch noch zusätzliche, exklusive Parkspots, die ggf. noch nicht jeder kennt…

Weiterlesen
mm car2go INSIGHTS

Demand prediction – oder wer braucht wann ein car2go?

Demand prediction oder Nachfragevorhersage hilft heute bereits die car2gos möglichst dort zu haben, wo sie auch gebraucht werden. In Zukunft wird die Präzision und damit auch die Passgenauigkeit von Nachfrage und Angebot noch besser werden. Wie genau das gemacht wird und welche Faktoren berücksichtigt werden wird im Folgenden erläutert.

Weiterlesen
mm car2go INSIGHTS

„HRF goes digital“ – wenn IT auf HR trifft!

Am 12. September startete das großangelegte Projekt „HRF goes Digital“ bei car2go in die erste Runde. Insgesamt zwei Jahre werden sich HR-Kollegen von Daimler Financial Services („HRF“) aus aller Welt an sieben unterschiedlichen Stationen intensiv mit dem digitalen Wandel beschäftigen. Ziel ist es die Digitalisierung im HR-Bereich von Daimler Financial Services voranzutreiben.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Wie sieht Mobilität im Jahr 2025 aus?

Wer werden die Anbieter sein, welche Rolle spielen Daten und muss in Zukunft auch der Luftraum als Verkehrsweg in Städten in Erwägung gezogen werden? Diese und viele weitere Fragen zu Mobilität haben sich Experten gestellt und in der aktuellen Zukunftsstudie des Münchner Kreises nun veröffentlicht.

Weiterlesen
mm LOCAL FLAVOUR

car2go als Mobilitätsergänzung zu Bahn und ÖPNV

Acht Uhr am Frankfurter Hauptbahnhof: Passanten hasten am frühen Morgen aus den Pendlerzügen in Richtung S und U Bahnen, um zu Arbeit in den Bürotürmen der Innenstadt zu kommen. Immer wieder bleiben aber einige stehen und schauen sich das Auto genauer an, was da mitten im Hauptbahnhof steht.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Im Interview mit Maria Vassilakou

Die Vize-Bürgermeisterin und Stadträtin für Stadtentwicklung, Verkehr, Klimaschutz, Energieplanung und BürgerInnenbeteiligung, Maria Vassilakou ist eine langjährige car2go Kundin und die treibende Kraft hinter der positiven neuen Carsharingregelung der Stadt Wien. Sie stand in einem persönlichen Interview Rede und Antwort.

Weiterlesen

Lerne die car2go App kennen

mm BIG PICTURE

Back to work – motiviert zurück ans Werk!

Die Sommersonne quält sich mit letzter Kraft durch die morgendliche Kühle der ersten Herbstmonate. Bikinis und Badeshorts wurden zurück in die unterste Schrankschublade gelegt und es heißt morgens wieder pünktlich aufstehen und „back to work“! Die im Urlaub verschwundene Motivation kann im Artikel wiedergefunden werden.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Wie verändern Sharing-Angebote unseren Alltag?

Es gibt unzählige Trends und Vorhersagen für die Zukunft: Der Verkehr wird in zehn Jahren definitiv nicht mehr so sein, wie er jetzt auf deutschen Straßen zu erleben ist. Doch wie viel ist eigentlich schon in den letzten Jahren passiert? Haben sich Mobilitätslösungen wie carsharing schon in den Alltag der Menschen etabliert?

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Vernetzte Mobilität – Die Zukunft der Fortbewegung

Wir sind heute mobiler denn je: Um von A nach B zu kommen, stehen uns zahlreiche Verkehrsmittel zur Verfügung und damit alle Wege offen. Eine tiefgreifende Vernetzung geht aber über die Kombination von Auto, Fahrrad und ÖPNV hinaus und verändert unsere heutigen Mobilitätskonzepte von Grund auf.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Move Forward – Mobilitätsportal zur Zukunft der Mobilität

Wie kommen wir in Zukunft von A nach B? Das Mobilitätsportal Move Forward von moovel beschäftigt sich mit dieser Frage und allem, was damit zusammenhängt. Ob es nun um autonomes Fahren, Apps, einen Wandel bei öffentlichen Verkehrsmitteln oder Carsharing geht. Fest steht: Davon ist noch nichts in Stein gemeißelt. Lest weiter und erfahrt, wie ihr die Mobilität der Zukunft mitgestalten könnt.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

people2know: Rainer Becker

Reinsetzen, losfahren, ankommen. Damit es so einfach funktioniert, hat es kleine Genies, kluge Köpfe und guten Kaffee gebraucht. In unserem Blog stellen wir euch Personen vor, die mit ihren Ideen, Lösungen oder Überstunden einen Beitrag zum großen Ganzen geleistet haben: Heute spricht Rainer Becker, Head of Business Development Asia-Pacific und seit 2009 dabei.

Weiterlesen
moovel_ecosystem_v11
mm BIG PICTURE

Mobilität der Zukunft

Wie sieht sie aus, die Zukunft der Mobilität? Wie entwickelt sich car2go weiter? Was bedeutet intermodal vernetzte Mobilität? Und brauchen wir das überhaupt? Im Expert-Talk mit Robert Henrich, CEO der Daimler Mobility Services GmbH, werfen wir einen Blick hinter die Kulissen von car2go und der Daimler Mobility Services GmbH.

Weiterlesen
Facebook/car2go
mm MEMBER STORIES

car2go members: Janice

Wie bereichert car2go den Alltag der Menschen? Wir haben uns wieder bei unseren nordamerikanischen Kollegen umgehört und möchten euch heute car2go-Mitglied Janice vorstellen. Sie erklärt uns, wie man es schafft, unangenehme Dating-Situationen mithilfe eines car2go charmant zu verkürzen.

Weiterlesen
mm MEMBER STORIES

car2go members: Richard

car2go gibt es nicht nur in Deutschland, sondern auch in sieben weiteren Ländern. Doch wozu nutzen eigentlich die Menschen in Kanada und den USA car2go? Hat man in Nordamerika andere Bedürfnisse als in Europa? Der Frage wollen wir in dieser Serie nachgehen und haben uns deshalb bei den amerikanischen Kollegen umgehört. Dieses Mal lernt ihr Richard kennen und ja, ihr liegt richtig: Er ist eher der urbane Typ als ein Landei.

Weiterlesen
mm MEMBER STORIES

car2go members: Andrew

Knapp 8.000 Kilometer von uns entfernt sitzen unsere amerikanischen Kollegen und schnappen sich hin und wieder car2go-Mitglieder, um sich deren Story erzählen zu lassen. Globalisierung hin oder her – irgendwie ticken die Uhren dort ja doch etwas anders. Dieses Mal ist Andrew aus Seattle dran – 1,95 Meter groß und 177 Kilo schwer. Wie konnten dieser Bär von einem Mann und unsere weiß-blaue Knutschkugel überhaupt Freunde werden?

In #car2golife stellen wir euch ein paar dieser car2go-Mitglieder vor, dieses Mal ist Andrew aus Seattle dran – 1,95 Meter groß und 177 Kilo schwer. Wie konnten dieser Bär von einem Mann und unsere weiß-blaue Knutschkugel überhaupt Freunde werden?

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

5 Jahre car2go: Wie sieht die Zukunft aus?

Heute haben wir für Euch den vierten und letzten Teil unseres Interviews mit Robert Henrich. Wir haben in den ersten drei Teilen erfahren, dass der Arbeitstitel von car2go „City Smart“ war, dass Dr. Zetsche bei der ersten Präsentation eine Touchscreen-Attrappe aus Pappe in der Hand hielt und dass unter anderem viel Kaffee, Start-up-Spirit und Risikobereitschaft im Spiel waren, damit aus einem Pilotprojekt ein erfolgreiches Geschäftsmodell werden konnte. Die letzte Frage jedoch ist: Wie geht es mit car2go weiter?

Die letzte Frage jedoch ist: Wie geht es mit car2go weiter?

Weiterlesen
mm MEMBER STORIES

car2go members: Emillie

Wie nutzen die Menschen in weit weg eigentlich das car2go? Um das herauszufinden, hüpften wir einmal über den großen Teich und fragten bei unseren kanadischen Kollegen nach. Denn genau in diesem Teil der Erde erhofften wir uns die Stories, die unsere Beine zittern oder unsere Münder offen stehen lassen würden. Werden dort mit einem car2go Bären beobachtet, Holz gesammelt oder der Nationalpark durchquert? Das wollten wir wissen. Den Anfang machte Emillie aus dem kalten Calgary, Provinz Alberta.

Weiterlesen
mm car2go INSIGHTS

Der car2go EcoScore

Hallo zusammen, viele werden schon bemerkt haben, dass wir aktuell ein neues Feature names EcoScore auf unsere Fahrzeuge bringen. Zu diesem möchte ich hier einige Hintergrundinformationen geben. Es ist eine Sache, dass Carsharing dazu beiträgt den Privatverkehr in der Innenstadt zu reduzieren, indem viele Personen ein Fahrzeug nutzen und im Idealfall den Privatwagen zu Hause in der Garage stehen lassen. Ein weiterer positiver Effekt entsteht, wenn alle Carsharing-Nutzer so vorausschauend fahren, dass sich der CO2-Ausstoß im Stadtverkehr verringert.

Weiterlesen
mm BIG PICTURE

Mobilität – eine Begriffsklärung

Mobilität ist ein viel verwendeter Begriff. Er kommt aus dem lateinischen (mobilitas) und bedeutet wörtlich Beweglichkeit. Eindeutig positiv besetzt, verbinden sich mit Mobilität die Fähigkeit und der Wille sich fortzubewegen. Das Gegenteil von Mobilität – die Starrheit – ist wiederum eindeutig negativ belegt und bedeutet die Weigerung einen Standort aufzugeben, sich zu wandeln und sich zu verändern.

Weiterlesen
mm car2go INSIGHTS

car2go im Alltag

Als car2go Mitarbeiterin hatte ich das Vergnügen das System von Beginn an zu testen und zu nutzen. Am Anfang war die Motivation eher die Neugier, das Ganze einfach mal auszuprobieren. Inzwischen hat sich diese neu gewonnene Mobilität in meinem Alltag etabliert und ersetzt für mich größtenteils die Stadtbusfahrten.

Weiterlesen
car2go-blog-120-Minuten-car2go-Herausforderung-angenommen
mm BIG PICTURE

Was ist free-floating carsharing

Ist car2go ganz gewöhnliches carsharing – wie es manchmal zu lesen ist – oder doch eine grundlegende Weiterentwicklung des gemeinschaftlichen Autoteilens, die es rechtfertigt von einem neuartigen Mobilitätskonzept zu sprechen?

Weiterlesen

Lerne die car2go App kennen