15 Feb 2018
MEMBER STORIES

car2go for Business – Erfahrungsbericht SABIO GmbH

car2go steht für Flexibilität und instant mobility. Aber es geht noch mehr. car2go ist auch die effizienteste Form der Mobilität für Unternehmen. Alexander Holtappels, CEO der SABIO GmbH mit Sitz in Hamburg, erzählt wie er es für sein Unternehmen nutzt.

Ein schlichtes und simples Produkt. Genau das ist es, was Alex an car2go immer begeistert hat und das aus ihm ein wichtiger Promoter unseres Produktes macht.

Warum nutzt du car2go als Business-Lösung Alex?

„Ich finde, car2go stand immer für einfaches Produkt und eine einfache App, die Konkurrenz ist oft mit einer sehr umständlichen App unterwegs, es dauert eine Ewigkeit, anzumieten und das Beenden der Miete ist auch mühsam.

Zudem finde ich eure Kommunikation auch sehr direkt und einfach. Ich denke, das trägt zu eurem Branding bei.“

 

Alex, wie hast du car2go kennengelernt?

„Oh ich kann mich nicht mehr erinnern, so lange ist es her…  vor circa fünf Jahren habe ich angefangen, die kleinen smarts auf der Straße zu sehen und bin neugierig geworden… Ich habe sie ausprobiert und sie haben mir sofort gefallen.

Am Anfang waren sehr wenig Autos da und man musste noch ordentlich laufen, um eins zu finden. Langsam ist die Zahl gestiegen, ich habe sie häufiger benutzt. Bis ich mein eigenes Auto verkauft habe!“

 

Alexander Holtappels, CEO der SABIO GmbH. SABIO Knowledge ist eine Wissensmanagementlösung für den Kundenservice, die sich als Ziel vornimmt, komplexe Technologie einfach bedienbar zu machen.

 

Und wie hast du von Business Account erfahren?

„Das Konzept Business Account habe ich auf der Website kennengelernt, wir haben zunächst sichergestellt, dass jeder SABIO Berater einen eigenen car2go Account hat.

Mittlerweile bieten wir auch unseren Investoren die Möglichkeit, car2go beim Besuch in Hamburg zu benutzen!

Und so hat sich die Idee langsam im Unternehmen konsolidiert:

„[…] car2go wird mittlerweile Taxen und öffentlichen Verkehrsmitteln bevorzugt, und das aus offensichtlichen Gründen: Taxis sind teurer und öffentliche Verkehrsmittel sind langsamer.“

 

Können deine Berater auch car2go in anderen Städten nutzen?

„Total! Consultant und Sales-Kollegen können und sollen sich in anderen Städten mit einem car2go bewegen.

Das machen die Kollegen lieber, als dass sie die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Nicht nur wegen des Preises, sondern weil sie es gerne mögen. Ich muss auch sagen, dass die kleinen smarts für unsere Zwecke besser geeignet sind als die Mercedes-Modelle. […] Das Feedback der Kollegen ist auch positiv.

Es braucht aber immer ein wenig Überwindung, bis sie car2go akzeptieren.

Manche mögen es von Anfang an, manch andere sind skeptisch. Wenn sie aber ein paar Mal mitgefahren sind verstehen sie meist schnell, dass es eigentlich kinderleicht ist ein car2go zu benutzen.

Sicherlich ist da eine gewisse Berührungsangst, oder aber auch ist es oft leichter, ein Taxi zu nehmen.“

 

Wie sieht es mit Reisekostenabrechnung aus?

„Easy! Reisekosten brauchen wir mit car2go nicht mehr abzurechnen.

Wir bekommen eine monatliche Rechnung als PDF, die  direkt an die Buchhaltung geht.

Es ist Schluss mit lästigem Kleben der Belege auf Papier. Die Buchhaltung kann die einzelnen Fahrten nachvollziehen und zahlt alles monatlich mit Kreditkarte.

Ich würde es allerdings sehr begrüßen, wenn ich meine Fahrten mit Notizen versehen könnte, die es mir ermöglichen, sie einem spezifischen Kunden oder Projekt zuzuordnen.“

 

Es freut mich zu hören, dass car2go euer Leben leichter gemacht hat. Hast du sonst einen Wunsch oder eine Idee, um car2go Business noch interessanter zu gestalten?

„Was mir fehlt ist ein Loyalty Program für car2go member. So etwas wie die Meilen bei Fluggesellschaften. Beispiel: wenn ich 100 Stunden car2go fahre, kriege ich zwei geschenkt.

Weißt du, wenn ich Angestellter bin, ist es mir egal, ob ich Taxi oder car2go fahre, aber das würde sich ändern wenn ich einen privaten Vorteil hätte!

Dann würde der Angestellte eher lieber car2go fahren, und der Arbeitsgeber bzw. der Kunde würde Geld sparen.“

 

Vielen Dank Alex, wir wünschen dir und SABIO ein erfolgreiches Jahr und weiterhin viel Spaß mit car2go!