24 Aug 2017
car2go INSIGHTS

Urlaubsfeeling im Arbeitsalltag

August – der Sommermonat schlechthin. Während die einen gut gelaunt in den Urlaub starten oder bereits frisch erholt aus dem Urlaub zurückkehren, halten die anderen im Büro die Stellung. Gut, dass das nicht so schlimm sein muss, wie es klingt.

Leere Büroflure, etliche Abwesenheitsnotizen und ein ungewöhnlich aufgeräumtes Postfach? Auch wenn die car2gos auf den Straßen nicht stillstehen – im Büro bei car2go ist die Sommerurlaubszeit omnipräsent.

 

Sommer im Büro

Wenn hitzefrei allerdings keine Option ist und die Urlaubstage auch schon anderweitig verplant sind, muss man sich die heißen Sommertage im Büro irgendwie anders versüßen.

Sommer, Sonne – Schreibtisch

Schon kleine Maßnahmen können dabei Wunder wirken und sorgen dafür, dass der Sommer trotz Arbeit erträglich ist. Kurze Eispausen sind natürlich immer gut um die Motivation hochzuhalten, aber auch ein lockerer Dresscode oder flexible Arbeitszeiten sind für die Mitarbeiter ein Segen.

Bei car2go ist das glücklicherweise kein Problem. Die Mitarbeiter können entspannt in Sommergarderobe ins Büro kommen und sich die Arbeit so einteilen, dass einem Freibadbesuch am Nachmittag nichts mehr im Wege steht.

Auch eine frühzeitige Abstimmung von Urlaubsplänen kann immer dazu beitragen, dass der Sommer nicht nur am Mittelmeer erholsam wird, sondern auch am Schreibtisch kurze Verschnaufpausen zulässt.

 

Abkühlung dank Sommerüberraschung

Um noch ein bisschen mehr Sommerlaune ins Büro zu holen, schenkt car2go dieses Jahr allen europäischen Mitarbeitern zusätzlich ein kleines Summer Package für die nötige Abkühlung an heißen Tagen.

Zugegeben, man braucht schon ein bisschen Vorstellungsvermögen, um sich beim Blick in den Bildschirm die Weite des Meeres vorzustellen oder beim Windhauch des Ventilators eine kühle Atlantikbrise zu spüren. Aber mithilfe der kleinen Sommerüberraschung fällt es allen hoffentlich ein bisschen leichter.

 

Was würde euch den Sommertag am Arbeitsplatz noch angenehmer machen? Habt ihr Erfahrungen gesammelt die ihr teilt?