22 Jun 2017
LOCAL FLAVOUR

Hardware-Umstellung in Stuttgart/Region

Auch die elektro-smarts in Stuttgart werden nun auf die neueste Technik, Hardware 3.0, umgestellt.

Seit April gibt es in der Landeshauptstadt und Region die vollelektrischen B-Klassen. Wer diese schon einmal gefahren ist, hat den neuen An- und Abmietprozess bereits kennengelernt. Auch alle anderen deutschen Städte sind bereits auf die neue Hardware umgestellt worden.

Was ändert sich?

Ab Ende der KW 25 geht die Umrüstung auch in Stuttgart los. Bisher konnten die car2go smarts noch mit der Member- oder PolygoCard geöffnet werden. Dies wird nach der Umstellung nicht mehr funktionieren.

Was für Vorteile bringt die Umstellung?

Das große Plus der Technik-Umstellung: das An- un Abmieten geht nun noch viel schneller – das Auto öffnet und verschließt sich umgehend nach dem Start bzw. dem Beenden der Miete. So wird der car2go Mietprozess noch bequemer, obendrein spart man auch noch Zeit.

Wie funktioniert es?

Die Miete wird zukünftig nur noch über das Smartphone gestartet werden können. D. h. man sucht über die car2go-App das nächste Fahrzeug, reserviert es kostenlos für 30 Minuten und drückt dann in der App einfach auf „Miete starten“.

Anders als bisher, wird nun der persönliche 4-stellige PIN im Smartphone eingegeben und nicht mehr auf dem „Navi“ im Fahrzeug.

Das car2go zeigt anschließend auf dem Kartenlesegerät hinter der Windschutzscheibe einen 3-stelligen Zahlencode an, welcher ebenfalls in der App eingegeben wird. Sobald das geschehen ist, öffnet sich das car2go.

Der Schlüssel und die Park-/Ladekarte befindet sich links oben am Armaturenbrett. Das Beenden der Miete erfolgt automatisch oder per App. Auf jeden Fall ist es wichtig, solange am Fahrzeug zu bleiben, bis es sich verschlossen hat.

Auf der Website findet man die genaue Erklärung auch nochmal.

PolygoCard

Für PolygoCard-Inhaber ist wichtig zu wissen, dass alle Vorteile und Aktionen bestehen bleiben. Lediglich der An- und Abmietprozess am Fahrzeug selbst verändert sich. Man kann die PolyoCard also getrost im Geldbeutel lassen und car2go ganz entspannt über das Smartphone nutzen.

Alle Infos für PolygoCard-Inhaber gibt es hier: https://www.mypolygo.de/partner/carsharing/car2go/

 

Und nun zu euch: Habt ihr bereits Erfahrung mit der Smartphone-Only-Miete gesammelt?