7 Apr 2017
car2go INSIGHTS

car2friend – was ist das?

Gutes tun und gleichzeitig davon profitieren – mit car2friend kein Problem. Freunde einladen und dafür car2go Credit bekommen, wie genau das geht wird hier erklärt!

Ostern steht vor der Tür – das heißt für Einige Familienbesuche oder ab in den Urlaub. Für Familienmitglieder und Freunde, die nicht mit dem Auto anreisen, kann car2go eine bequeme Alternative zu den öffentlichen Verkehrsmitteln sein.

Mit car2friend können bereits bestehende Member car2go Credit für neu registrierte Freunde bei car2go bekommen. Natürlich geht auch der Neuzuwachs nicht leer aus.

Was genau ist car2friend?

Wenn ein bereits registriertes, aktives Member, Freunde, Arbeitskollegen oder Verwandte zu car2go einlädt, erhält das Member 60 Freiminuten (seit Juni 2018: car2go Credit).

Das neu gewonnene Mitglied bekommt 30 Freiminuten als Startguthaben und es entfallen die Registrierungsgebühren in Höhe von 9€.

Wie funktioniert car2friend?

Auf der car2friend Homepage kann sich jedes Member einen Code erstellen lassen. Der Code kann per Mail, Facebook, Twitter oder persönlich weitergegeben werden.

Registriert sich ein Freund mit dem Code vollständig, das heißt auch mit Validierung des Führerscheins, bekommen beide Personen car2go Credit auf ihrem car2go Credit-Konto gutgeschrieben.

Auf was ist zu achten?

Wichtig ist, dass der eingeladene Freund vorher noch nie car2go Mitglied war.

Außerdem ist zu beachten, dass die car2go Credit auf eine, im Inland freiwählbare, Location beschränkt sind und nach 30 Tagen verfallen.

Genaueres kann in den Nutzungsbedingungen auf der car2friend Webseite nachgelesen werden.

Wer kann alles Member werden?

car2go Member kann grundsätzlich jeder werden der zwischen 18-89 Jahren alt ist und schon mindestens ein Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheins ist.

Die Registrierung ist auch mit Internationalem Führerscheinen, in Verbindung mit dem jeweiligen nationalen Führerschein, möglich – sofern dieser auch in Deutschland akzeptiert wird.

Für die Registrierung braucht man:

  • Ein deutsches Girokonto oder eine Kreditkarte – das Zahlungsmittel muss allerdings auf den Namen des jeweiligen Members laufen
  • Einen Führerschein
  • Eine E-Mail-Adresse
  • Mobiltelefon

Nutzung im Ausland

Gute Nachrichten für alle Reiselustigen – car2go kann auch im Ausland genutzt werden. In allen europäischen Locations können deutsche Member ohne Einschränkung car2go nutzen.

Dazu einfach, bevor man die erste Miete im Ausland startet, ein car2go in der car2go App reservieren und die lokalen AGB’s bestätigen.

Kennst du jemanden den du dazu einladen möchtest Teil von der car2go Community zu werden?