19 Sep 2016
car2go INSIGHTS

Welcome on board – Welcome Days bei car2go

Die Welcome Days sind mittlerweile zu einer festen Institution bei der Mobility Gruppe geworden. Sinn und Zweck ist es, die neuen Mitarbeiter offiziell willkommen zu heißen und ihnen gleich zu Beginn einen Überblick über die Organisation und alle wichtigen Informationen zu geben.

Anfang des Monats, morgens in der Townhall am car2go und Daimler Mobility Services Campus in Leinfelden:

Vor den in der Townhall aufgestellten Pinnwänden sammeln sich die Mitarbeiter, stecken neugierig die Köpfe zusammen und studieren eifrig die angehefteten Steckbriefe.

Eine Szene, die stark an die Veröffentlichung der Prüfungsergebnisse zu Unizeiten erinnert, ist in Wahrheit das Indiz dafür, dass die Welcome Days für alle neuen Mitarbeiter von car2go und der Daimler Mobility Services GmbH mal wieder in die nächste Runde starten.

IMG_7602

 

Ankommen, Kennenlernen, Connecten

Um den Mitarbeitern den Einstieg in ihr neues Arbeitsumfeld so angenehm wie möglich zu gestalten, erwartet sie ein vielseitiges und informatives Programm bei entspannter Atmosphäre und Snacks.

Nach dem Warmwerden, Kennenlernen und Connecten werden die neuen Mitarbeiter persönlich von der Geschäftsführung begrüßt und haben Zeit ihre Fragen loszuwerden, bevor sie dann alles Wissenswerte über den Mobility Campus, Weiterbildungsangebote, Benefits für Mitarbeiter, etc. erfahren.

„Ich fand es sehr schön, dass wir so herzlich empfangen wurden und sich auch die Geschäftsführung Zeit genommen hat, uns zu begrüßen“, so Inés Beinder, die seit Anfang Juli den Bereich Business Strategy unterstützt und bei den letzten Welcome Days dabei war.

 

Zuhören, Fragen, Austauschen

Die neuen Mitarbeiter sind interessiert, fragen nach und freuen sich im Rahmen der Welcome Days beispielsweise auch die aktuelle Marketingstrategie kennenzulernen oder Einblick in die Arbeit anderer Teams zu bekommen.

Dadurch erhalten die Mitarbeiter einen Blick über den Tellerrand, lernen Funktionen und Prozesse anderer Bereiche kennen und verstehen den Gesamtkontext hinter dem Produkt car2go und der Daimler Mobility Services besser, meint der neue Mitarbeiter Dang Quang Nguyen, der neues Mitglied im Brand Management-Team ist.

IMG_7590

Insbesondere die Zukunftsperspektive von car2go ist Dang dabei nachhaltig in Erinnerung geblieben: „Autonomfahrende car2go Fahrzeuge, die per App einfach gerufen werden und die Menschen von Standort A nach B transportieren. car2go wird die Mobilität der Zukunft nicht nur beeinflussen, sondern maßgeblich verändern.“ sagt er.

Für Inés war insbesondere die Produktschulung der internen car2go Academy und das Ausprobieren des eigenen Produkts am Testfahrzeug spannend.

Nicht nur weil ein gelungener Einstieg ein essentielles Instrument zur Mitarbeiterbindung und Produktivität von neuen Mitarbeitern ist, sondern auch, weil alle davon profitieren, wenn die neuen Mitarbeiter vom ersten Tag an ein fester Bestandteil der Organisation sind, waren die Welcome Days am Campus bis jetzt immer ein großer Erfolg und ein schönes Erlebnis für alle Beteiligten.

 

Neugierig, Erwartungsvoll, Gespannt

Während die neuen Mitarbeiter nicht wissen was sie an den Welcome Days erwartet, freuen sich die etablierten Mitarbeiter jedes Mal aufs Neue über die ausgehängten Steckbriefe. Wer sind die neuen Mitarbeiter? Welche Erwartungen und was für Interessen haben sie?

IMG_7497

Klar, dass diese Fragen nicht ganz uninteressant sind, da man doch sehr viel Zeit mit seinen Kollegen und Kolleginnen verbringt.

 

Was macht für dich einen gelungenen Einstieg im Unternehmen aus?