31 Mai 2017
MEMBER STORIES

car2go Member im Interview

Das car2go Team war neugierig wie die Mercedes-Modelle ankommen, welche Features besonders gefragt sind und welche Hacks es vielleicht schon gibt. Wer kann einem da besser Auskunft geben als die Member selbst?! Aus diesem Grund wurde bei vier Member genauer nachgehackt.

Hast du car2go schon mal in einem anderen Land genutzt?

Jan: Ich fahre regelmäßig im Ausland mit car2go. Der Prozess läuft dort genau so reibungslos wie in meiner Heimat-Location.

Was war bisher deine beste car2go Erfahrung?

Lukas: Ich wurde von car2go zu einem Member Event eingeladen, um die neuen Modelle in Wien zu testen. Es hat super viel Spaß gemacht die neuen Modelle zu testen – besonders gut hat mir der Sportmodus gefallen.

Martina: Mir fällt zusätzlich noch ein weiteres Erlebnis ein, bei dem ich sehr froh war ein car2go Member zu sein: Ich wohne sehr zentral und habe deshalb sehr viele Möglichkeiten was die öffentlichen Verkehrsmittel angeht die ich nutzen kann, wenn ich wo hin fahren möchte.

Eigentlich sollten diese mich auch problemlos zur Arbeit bringen. An besagtem Tag war jedoch alles komplett chaotisch, es gab sehr viele Ausfälle und Verspätungen, ich selbst war außerdem auch relativ spät dran und zu allem Übel regnete es sehr stark.

Als ich das Haus verließ stand genau vor meiner Haustüre ein car2go. Ich war überglücklich darüber! Natürlich hab ich gleich mein Handy gezückt und die Miete gestartet. In nur zehn Minuten war ich, dank car2go, beim Arbeiten – ich hatte sogar noch Zeit um mir einen Kaffee zu kaufen.

Wann würdest du auf den smart zurückgreifen und wann für ein Mercedes-Benz Modell entscheiden?

Sabine: Die smart Modelle nutze ich immer noch gerne, wenn ich in der Stadtmitte schnell von A nach B muss. Die Größe des smarts erleichtert es, vor allem im engen Innenstadtbereich, einen Parkplatz zu finden. Mit ihm passt man in fast jede Parklücke.

Die Mercedes-Benz Modelle sind hingegen perfekt, wenn ich mit meinen Kindern wo hin fahren möchte. Aber auch wenn mal wieder ein Großeinkauf oder der nächste IKEA Besuch anstehen, ist der große Kofferraum von Vorteil.

Was ist für dich das beste Feature an den Mercedes-Benz Modellen?

Martina: Die besten Features für mich sind die bequemen Sitze und dass ich mein Hany einfach anschließen und mit allem verbinden kann.

Auch sehr hilfreich ist die automatische Einparkhilfe, gerade im Stadtverkehr ist das sehr geschickt.

Generell ist das Fahrgefühl einfach genial, die Modelle fahren sich wie eine Limousine – das ist Qualität!

Was ist dein car2go Tipp für die Community?

Sabine: Ich würde der Community gerne mitgeben, dass jeder die Autos wie sein eigenes behandeln soll. Wir sollten alle darauf achten, dass die Autos sauber bleiben, so dass der Nächste auch in ein sauberes Auto einsteigen kann. Und natürlich gilt auch mit dem car2go: vorsichtig Fahren!

 

Vier Meinungen haben wir schon, aber was sind Eure? Wie steht ihr zu der neuen, gemischten Flotte mit den Mercedes-Benz Modellen?